Telefon: 09351 8813
- zertifizierter und freier Sachverständiger - 

Wiederbeschaffungsdauer

Die Wiederbeschaffungsdauer bezeichnet den Zeitraum, welcher für die Ersatzbeschaffung eines gleichwertigen Fahrzeuges am Markt zu erwarten ist.

Der Wiederbeschaffungswert wird in Kalendertagen angegeben. 

Für die Beschaffung eines Serienfahrzeuges wird in der Regel ein Zeitraum von 14 Tagen ausreichend sein.

In der Wiederbeschaffungsdauer ist die Schadenermittlungszeit und eine eventuelle Überlegungszeit nicht enthalten.